· 

Warum wir wieder eine Crowdfunding Kampagne machen

Der wichtigste Grund, warum wir uns wieder für eine Crowdfundingkampagne entschieden haben, ist, dass wir möchten, dass du entscheidest, ob unser neues Produkt wirklich benötigt wird.

Wir wollen nicht einfach ein zusätzlich Produkt auf den Markt drücken, wenn es nicht wirklich gebraucht wird.

Der klassische Ansatz zur Einführung eines neuen Produktes ist mit gutem Marketing verbunden. Mit erstaunlichen Marketingstrategien erschaffen Unternehmen ein künstliches Bedürfnis nach Produkten innerhalb der Gesellschaft. Sehr clevere und kreative Werbung lässt uns denken: „Wow, ich brauche wirklich diesen einhornförmigen Schwimmring!“ Obwohl du eigentlich noch nie darüber nachgedacht hast, bevor du das erste Mal einen Influencer gesehen hast, der auf so einem Schwimmring herum schwamm.

Viele neue Produkte werden in sehr großen Mengen hergestellt, um den einzelnen Stückpreis niedrig zu halten. Diese billig produzierten Produkte werden dann vermarktet, nicht nur durch Werbung, sondern auch durch gefälschte Rabatte. Diese Rabatte lassen uns nicht nur glauben, dass wir endlich das Produkt gekauft haben, welches wir immer gebraucht haben, sondern auch, dass wir damit ein gutes Geschäft gemacht haben! Irgendwie seltsam, oder? Obwohl du nie ein Produkt deinem Leben vermisst hast, hast du es jetzt gekauft. 

Crowdfunding ermöglicht nachhaltige Produktinnovationen

Es gibt dir zunächst die Möglichkeit, ein Produkt vorbestellen. Das heißt, in unserem Fall ist die neue hejhej-bag fertig entwickelt. Wir haben perfekt funktionierende und wunderschöne Prototypen, alle Lieferanten sind sorgfältig ausgewählt und bereit, ihre Rohstoffe zu liefern. Der Arbeitsplatz für Menschen mit Handicap ist bereit, die erste Charge zu nähen.

Wir werden jedoch erst dann mit der Produktion beginnen, wenn wir wissen, dass du wirklich eine neue Yogamattentasche benötigst. 

Crowdfunding eignet sich auch hervorragend, um die passende Menge an Produkten herzustellen. Viele Unternehmen produzieren eine erste wirklich große Charge und am Ende kommt es häufig vor, dass nicht alle Produkte verkauft werden. Dann sind die Produkte im Grunde genommen unbrauchbar und fallen als Abfall an. Mit Crowdfunding wissen wir, wie viele Taschen vorbestellt sind und mit dieser Menge können wir unsere erste Produktion starten.

Deshalb sammeln wir im Rahmen der Crowdfunding-Kampagne Vorbestellungen für die closed-loop hejhej-bag. 

Die neue hejhej-bag steht und fällt mit der Crowdfunding-Kampagne

Mit dem Crowdfunding für die hejhej-bag wollen wir die erste nachhaltige Yogamatten Tasche auf den Markt bringen.
Crowdfunding hejhej-bag soll jedem ein solches Lächeln ins Gesicht zaubern.


Wenn du also entscheidst, dass du keine nachhaltige Yogamattentasche in deinem Leben brauchst, ist das völlig in Ordnung und nichts wird passieren. Wir werden kein weiteres Produkt zum unnötigen Konsum auf den Markt bringen.

Wenn du eine neue Yogamattentasche für deine Matte brauchst, möchten wir dir einfach die Möglichkeit geben, die nachhaltigste Yogamattentasche zu kaufen, die es bisher noch nicht gibt.

Wir haben mit der Entwicklung der closed-loop hejhej-bag begonnen, weil viele von euch nach einer Möglichkeit zum Transport der hejhej-mat gefragt haben. Viele von euch haben erwähnt, dass man keine nachhaltige Yogamattentasche finden kann. 

Wir bieten dir die Möglichkeit, die nachhaltigste Yogamattentasche zu kaufen.

Dies hat uns auf die Idee gebracht, eine vollständig nachhaltige Yogamattentasche zu entwickeln. Im nächsten Schritt, habt ihr auch die Farbe und andere Eigenschaften der Tasche bestimmt. 

Für uns ist die Integration der Gesellschaft in die Produktentwicklung ein wirklich wertvolles Instrument, um Produkte zu kreieren, die wirklich gebraucht werden. Nachdem ihr uns die Idee gegeben habt, eine nachhaltige Yogamattentasche zu entwickeln, gehen wir nun mit der Crowdfunding-Kampagne einen Schritt weiter. Es ist der erste Test unserer closed-loop hejhej-bag auf dem Markt. Wir sind große Fans von customer co-creation und Crowdfunding ist ein großartiges Instrument, um die Gesellschaft in die Produktentwicklung miteinzubeziehen.

Weitere Vorteile von Crowdfunding

Abgesehen davon ist Crowdfunding wirklich großartig, um ein neues Produkt zu finanzieren.

Die erste Produktion kostet viel Geld und ohne Crowdfunding wäre es unserem kleinen two-women Start-up nicht möglich, die closed-loop hejhej-bag auf den Markt zu bringen.

Wir haben bereits eine Crowdfunding-Kampagne für die aller erste closed-loop yoga mat durchgeführt. Jetzt setzen wir all unser Gelerntes für die zweite Crowdfunding-Kampagne für die Yogamatten Tasche um. 

Wenn du die nachhaltigste Yogamattentasche auf dem Markt sehen möchten, solltest du unsere Crowdfunding-Kampagne demnächst auf Startnext unterstützen. 

hejhej-bag crowdfuning buddies - die zwei Yogis tragen ihre Taschen nach einer Yogasession.
Foto Credits: Lena Lichtblick Fotografie
hejhej-bag crowdfunding für die yogamatten tasche die zwei in eins verkörpert: Tasche und Gurt in einem.

newsletter

social media

instagram nachhaltige und recycelte yogamatten
facebook nachhaltige und recycelte yogamatten
pinterest nachhaltige und recycelte yogamatten
linkedin nachhaltige und recycelte yogamatten

presskit

dropbox nachhaltige und recycelte yogamatten

please ask for approval here before using the image material. 

press mailing list